Hundedecke – Hundekissen


Eine Hundedecke und ein zusätzliches Hundekissen aus passendem Material können Ihrem Hund ausgezeichnete Dienste leisten. Worin liegen die Vorteile?

Hunde neigen dazu, sich ein Nest oder eine warme Höhle bauen zu wollen. Mit einer wuschligen Hundedecke klappt das sehr gut, vor allem wenn Sie diese noch in seine eigene Höhle (Zimmerhütte, Hundetransportbox oder auch Hundekorb) legen. Natürlich kann man die Decken auch auf den blanken Boden legen, was für die Lieblingsplätze Ihres Hundes ratsam ist.

Wir empfehlen Hundedecken aus synthetischem Material. Durch die Fellstruktur halten diese Decken warm und beugen Liegeschwielen, Verkühlung, Rheuma u.ä. vor. An feuchten Tagen kann Ihr Hund sich trotzdem auf ein angenehmes Lager freuen. Die Feuchtigkeit aus seinem Haar wird durch die Fellstruktur der Hundedecke nach unten abgeleitet. An der Oberfläche bleibt alles schön warm und trocken. Für die Welpenaufzucht beim Hundezüchter sind die Decken unersetzlich, da bei Welpen natürlich öfter ein Malheur passiert und der Züchter die Hütteneinlagen dann einfach wechseln kann.

Kauftipps für Hundedecken (Liegedecken)

Kaufen Sie die Decke am besten doppelt so groß wie eigentlich benötigt. Die synthetischen Hundedecken (Fellstruktur) kann man nämlich problemlos zerschneiden, ohne befürchten zu müssen, dass die Decke dadurch stark ausfranst oder wesentlichen Schaden nimmt. Sie haben dann zwei Decken und können Sommer und Winter die Stärke der Unterlage variieren. Außerdem können Sie dann problemlos eine der Liegedecken waschen und haben immer eine zweite oder gar dritte in Reserve.

Hundedecken aus synthetischem Material sind – je nach Design- bis 60 ° C waschbar. (Einfarbig hell bis 60 °C, dunklere Farben und Druckdesigns bis 30- 40 °C.). Die meisten kann man auch im Wäschetrockner trocken.Teilweise werden noch andere interessante Decken (Thermodecken, Wolldecken etc.) für Hunde angeboten. Doch wir haben noch keine Art gefunden, die genauso stabil, pflegeleicht und angenehm für den Hund ist, wie die empfohlenen synthetischen Hundedecken mit Fellstruktur.

Tipps zur Hundetransportbox

Kuschlige Hundedecke